Willkommen im Indienforum. Hier habt ihr die Möglichkeit Fragen zu stellen, Thesen aufzustellen oder Anekdoten zu erzählen. Reiseberichte können mit Bild hochgeladen werden.
| Forum | Suchen | Mitglieder | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


punkt auf der stirn
Forum
- Indienforum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
Name Nachricht
benjamin


 

punkt auf der stirn, 17 Apr. 2005 17:22


wer kann mir sagen wieso Inder einen punkt auf der stirn haben, wie man ihn nennt, wann man ihn erhält, etc. ???????????
 
 
Beitragsbewertung:
   
Till


 

RE: punkt auf der stirn, 19 Apr. 2005 06:51


Hallo Benjamin,

ich habe einen interessanten Bericht auf der Seite www.indien-netzwerk.de gefunden. Hier ein Auszug:

"Ich fange gleich einmal mit dem Ursprung des Bindi an. Das Wort "Bindi" stammt von dem Sanskrit Wort "Bindu" ab, was so viel wie "Tropfen" bedeutet. Es gibt zwei allgemeine Bedeutungen des Bindi - überall in Indien. Die erste Bedeutung ist rein mythisch. Das Bindi wird auch als Sindhura oder Tikala bezeichnet, was so viel wie Rot bedeutet. Rot repräsentiert die Stärke ("Shakti"). Das Bindi stellt sozusagen das mythische dritte Auge einer Person dar. Das Gebiet zwischen den Augenbrauen ist der Sitz der verborgenen Weisheit, dieses Gebiet ist bekannt als "Agna", das sechste Chakra. "Agna" bedeutet Beherrschung oder Befehl. Die verschiedenen Ebenen der Konzentration werden dort durch Meditation erlangt. Der traditionelle rote Punkt wird daher bei Frauen und Männern gesehen. Bestes Beispiel ist der Besuch eines Tempels: bei so einem Besuch ist es üblich, dass der Priester Männern, Frauen und Kindern eine solche Markierung (muss nicht immer ein Punkt sein, hat oft auch eine länglichere Form) mit dem Finger aufträgt.

Die zweite Bedeutung des Bindi ist historisch und kulturell. Das Bindi ist sozusagen ein soziales Symbol, denn es wurde in Nordindien von verheirateten Frauen in Form eines roten Punktes getragen. Die rote Farbe sollte Glück und Wohlstand für das Haus bringen, in das die Braut eintrat. Desweiteren macht der rote Punkt die Frau zum Bewahrer des Wohlstandes und der Nachkommenschaft der Familie. Bedeutsam hier ist: wenn eine Frau zur Witwe wird, muss sie Aufhören diese Markierung zu tragen! Im Süden war es übrigens ein Vorrecht aller Frauen, ein Bindi zu tragen.

Mit der Zeit wurden die Bindis in Indien allerdings zu einer Modeerscheinung, sie veränderten sich sowohl in Farbe als auch in Form. Die Einführung der Sticker-Bindis erleichterte dazu noch einiges, denn man brauchte sich das Bindi nicht mehr aufwendig aufmalen, wie es früher gemacht wurde, sondern konnte es ganz einfach aufkleben. In den vergangenen Jahrzehnten wurden Bindis somit nicht nur von verheirateten Frauen getragen, sondern von Mädchen und Frauen allen Alters, in verschiedenen Farben und Formen. Heute werden Bindis gerne mit der Farbe des Outfits kombiniert. Es ist einfach zu einem Muss geworden, ein Bindi zu einem Saree, zu einem Salwar Kameez oder zu einer anderen indischen Kleidung zu tragen!"

Hoffentlich hilft’s. Gruß aus Köln.

Till



 HomePage   Indien-Netzwerk
 
Beitragsbewertung:
   
Sam


RE: punkt auf der stirn, 04 Feb. 2008 18:21


hey,
ey Till vielen dank für dein beitrag. der hat mir voll geholfen!!!
vielen dank
 
Beitragsbewertung:
   
jessi


 

RE: punkt auf der stirn, 24 May. 2008 11:53


also der braune punkt bekommt man wenn man nicht verheiratet ist..alledings wan weiß ich auch nicht...
und wenn sie dann verheiratet werden bekommen sie den roten punkt..
so mehr weiß ich auch nichd sry
 
Beitragsbewertung:
   
sahn ich net


 

RE: punkt auf der stirn, 02 Sep. 2008 17:43


ich wollte das ma och wissen danke till
 
Beitragsbewertung:
   
Jaybe


 

RE: punkt auf der stirn, 11 Oct. 2008 11:20


Hey,

Danke gel... Ich halte demnächst ein Referat über Indien und da war es für meinen Lehrer wichtig, dass ich etwas über die roten Punkte weiß!!
Vielen Dank, hat mir sehr geholfen!!

Jakob aus Wiesloch
 
Beitragsbewertung:
   
???


 

RE: punkt auf der stirn, 18 Feb. 2009 16:04


Hallo Benjamin dieser Punkt ist
anfällig wenn man volljährig
wird bei manchen jedoch
schon sehr früh.Es ist wegen
der religion, man kann sie dadurch
erkennen..
Bis dann
 
Beitragsbewertung:
   
Andrea


RE: punkt auf der stirn, 05 Oct. 2009 09:51


Da ich gerade fuer ein Jahr in Indien bin und schon mehrere Inder nach dem Punkt gefragt habe, kann ich sagen, dass der Punkt grundsaetzlich nur von Hindus getragen wird, und auch von Katholischen Christen (da weiss ich aber ned warum). Verheiratete Frauen haben wie schon gesagt einen roten Punkt auf der Stirn oder den Scheitelansatz rot gefaerbt. Und dann gibts ganz verschiedene "Punkte" di3e alle ne andere Bedeutung haben, zb. tragen Maenner oft einen roten Punkt mit einem weissen Strich durch.
Aber auch wie bei uns das Kreuz, symbol der Christen, als Schmuck genutzt wird, so wird hier auch der Punkt als Schmuck genutzt. Meistens kann man aber schon davon ausgehen, einen Hindu vor sich zu haben, wenn jemanden den Punkt traegt.
 
Beitragsbewertung:
   
JiNi xD


 

RE: punkt auf der stirn, 10 Feb. 2010 17:14


also am besten kannst du auf wikipedia was finden.!
aufjedenfall heißt der rote punkt bindi und man trägt es heutzutage einfach nur so aber früher haben das frauen getragen, die verheiratet waren.!
 
Beitragsbewertung:
   
phobs


 

RE: punkt auf der stirn, 11 Oct. 2010 04:56


ich hab einen ntürlichen der kam so mit ungefähr6 jahren:D:D:D:D:D
 
Beitragsbewertung:
   
Chiller


RE: punkt auf der stirn, 16 Nov. 2010 21:04


Der Punkt wird auch laut indischen Lehrern benutzt um Gäste auf eine traditionelle Art willkommen zu heißen. So wird bei dem Eintritt in das Gebäude mit Reis vermischte Farbe mit dem Finger auf die Stirn aufgetragen. Dies wird mit Leuten jeder Religion und jeder Herkunft gemacht also selbst uns deutschen wenn wir in Indien zu besuch sind.
 
Beitragsbewertung:
   
christina


referat über indien !, 22 Mar. 2011 16:43


Hallo Jakob aus Wiesloch(Jaybe)
Ich habe grade in der Schule Projektpräsentation und ich möchte dich fragen und auch andere !
Ob ihr mir helfen könnt !?
Denn ich kenne Indien nicht und ich habe das Thema von der Schule bekommen.
Wenn ihr eine Idee habt BITTE meldet euch !
Bin euch für jeden eintrag Dankbar !



Ich [SIZE=1]
 
Beitragsbewertung:
   
Pakistar


 

RE: punkt auf der stirn, 31 Oct. 2011 15:02


Alsoo ich kann es euch kurz und knapp sagen

die inder haben einen Inder-Punkt damit die Pakistaner besser ziehlen können :D
 
Beitragsbewertung:
   
hans


 

RE: punkt auf der stirn, 28 Feb. 2013 12:07


[QUOTE]
Pakistar:

Alsoo ich kann es euch kurz und knapp sagen

die inder haben einen Inder-Punkt damit die Pakistaner besser ziehlen können :D

 
 
Beitragsbewertung:
   
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach punkt stirn
  Antwort schreiben | Zurück zum Forum




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!